Peter Schärli Trio feat. Glenn Ferris

Peter Schärli Trio feat. Glenn Ferris

Reduktion auf das Essentielle, Transparenz, Leichtigkeit, ohne das Einfache mit dem Simplen zu verwechseln. Musik, die nur so strotzt von den Früchten der Erfahrung.

Samstag, 23. September 2017
2017-09-23 20:30:00 2017-09-23 23:00:00 Europe/Zurich Peter Schärli Trio feat. Glenn Ferris Reduktion auf das Essentielle, Transparenz, Leichtigkeit, ohne das Einfache mit dem Simplen zu verwechseln. Musik, die nur so strotzt von den Früchten der Erfahrung. Kunsthaus Glarus
 
Türöffnung 19:30
Beginn 20:30
Ende 23:00
 
Kunsthaus Glarus
Kunsthaus Glarus
8750 Glarus
Schweiz
 
Karte anzeigen
Website des Veranstalters

Tickets kaufen

Reduktion auf das Essentielle, Transparenz, Leichtigkeit, ohne das Einfache mit dem Simplen zu verwechseln. Musik, die nur so strotzt von den Früchten der Erfahrung.

Es gibt wenige Schweizer Jazzer, die während mehr als 35 Jahren so konsequent, beharrlich und so erfolgreich ihrem musikalischen Weg folgen und dabei jung bleiben. Peter Schärli's unverkennbarer, samtener und immer groovender Trompeten- oder Flügelhornsound hat im Laufe unzähliger gemeinsamer Auftritte eine perfekt komplementäre Stimme in der Posaune von Glenn Ferris gefunden. Interplay vom Feinsten.

Was Glenn Ferris und Peter Schärli so ganz uneitel, wie nebenher an kontrapunktischer Logik und ans Herz greifender Melodieführung vor sich hinzaubern, ist buchstäblich unerhört. Glenn Ferris gehört zudem zu den wenigen Weltklasse-Musikern, die von sich behaupten können, noch mit dem genialen Frank Zappa gespielt zu haben: Ferris arbeitet, seit er sechzehn Jahre alt ist, als Profi und spielte als Sideman bei Stevie Wonder, James Taylor, Quincy Jones, und Billy Cobham bis zu John Scofield, Michel Petrucciani und den Brecker Brothers.

Künstler

Peter Schärli (tp, flh), Glenn Ferris (tb), Thomas Dürst (b), Hans-Peter Pfammatter (p)

Bitte warten...